Netzanlagen/Wirtschaftlichkeit

Wirtschaftlichkeit:

Durch die ständige Weiterentwicklung der Module und Wechselrichter erzeugen unsere neueren Anlagen, in Südausrichtung und unbeschattet, bereits einen Jahresertrag von 1.050 bis über 1.150 kWh je installierten kWp.

 

Qualität:

Wir verwenden nur Qualitätsartikel von führenden Herstellern. Module u.a. von LG Solar und Solar Fabrik. Wechselrichter von Kostal und SMA. Batteriespeicher von LG Chem und Sony.

 

Faustregel:

Nach rund 10 Jahren haben sich die Anlagenkosten amortisiert, durch weitere Strompreiserhöhungen und einem hohen Eigenverbrauch wird die Amortisationszeit noch geringer.

 

Lebensdauer:

20 - 25 Jahre Leistungsgarantie auf die Module. Modulgestell-System aus Alu und Edelstahl.Die neue Generation der Wechselrichter ist fast unverwüstlich, Witterung und Kältefest.

11,35 kWp Anlage

aufgeständert mit 68 Kyocera Module und 2 SMA Wechselrichter. Errichtet 2004 in Roth / Rothaurach. Die 6,0 kWp Anlage, links im Hindergrund, wurde im Jahr 2000 errichtet.

5,88 kWp Anlage

mit 28 Sanyo Module und einem SMA Wechselrichter. Errichtet 2006 in Oberasbach.